Marmarameer

Spaziergänger spiegeln sich in Pfützen

An diesem Tag Ende Mai 2016 schüttete es wie aus Eimern in der Metropole am Bosporus. Erst am späten Nachmittag gewann die Sonne etwas Oberhand. Die Passanten, welche am Marmarameer spazierten, liefen auf dem Bordstein und spiegelten sich in den Pfützen. Ich machte mehrere Bilder, aber dieses hier ist irgendwie mein Favorit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.